10. d4xe5 d6xe5 From this point of view, we can consider that the balance is more or less even, but there is an additional element that slightly inclines it in White's favour: his strong and mobile pawn centre. 17. In modern practice, white has done okay from this position as well. (Jedoch war auch 9. c3xd4! 4. Df5xd5? Nach diesem Damenraub wird Schwarz sofort matt. If black is looking for an alternative bishop retreat to the …Ba5 lines covered above, then this is the most popular option. Too Short - Extra Moves (.e.g 45...Nf3 46.Bxf3): Too Long - Finish Move (e.g. Black now gets the chance to play 7…dxc3 if they so choose, capturing a third white pawn. of the Evans Gambit. mit Angriff auf die weiße Dame am meisten, jedoch besäße Weiß auch dann die bessere Stellung.) 6. c2–c3 Lb4–a5 1. e2–e4 e7–e5 2. Sollte der Schwarzspieler das Gambit annehmen, so erhält Weiß einigen Entwicklungsvorsprung und vorerst ein so genanntes Vollzentrum, da er durch den Zeitgewinn zu dem Bauern auf e4 noch einen weiteren nach d4 stellen kann. Search the chess games database, download games, … Dabei wäre nach 16. Großen Anteil an der fortlaufenden Erhaltung auf diesem Niveau hat vor allem der britische Großmeister Nigel Short, der immer wieder Neuerungen und Verbesserungen in unbekannteren Abspielen des Gambits findet. Sd4xe2 The Evans Gambit is a pawn sacrifice white can make in the Italian Game. At first, this pawn sacrifice looks a bit strange – what does white get in return for his sacrifice? 0–0 d4xc3? This DVD will prove that the gambit is still fully playable and a great way to try and blast Black away right from move one. 19. Lines are quickly opened and a rapid defeat for Black is possible. Vorlage:Infobox Schacheröffnung/Wartung/Neu. Beim Evans-Gambit oder Gambit des Kapitäns Evans handelt es sich um eine Eröffnung des Schachspiels, die in mehrere Varianten unterteilt wird. Black also has the option to declined the Evans Gambit. 11. O-O d6 7. d4 Bb6 . Db3–d5 La5–b6? 10. Richtig wäre hier 13. Sf3xe5! … Dc8xd8 Tf1–e1 Dd7–f5?! page 2 of 2; games 26-44 of 44 : Game : Result: Moves: Year: Event/Locale: Opening: 26. Eine andere Möglichkeit ist eine Ablehnung des Gambits durch den Zug 4. Nd5: We see one of white’s points of provoking black to move the a-pawn. Lc1–a3 d7–d6 If Black accepts, White can follow up with c3 and d4, ripping open the centre, while also opening diagonals to play Ba3 or Qb3 at some point, preventing Black from castling kingside and threatening the f7-pawn respectively. Evans Gambit – C51 – 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Bc5 4.b4; Four Knights Game. In the past it was considered that "Lasker's Defense" would save Black from imminent disaster and inflict its own brand of counterattack. 10. 0–0 Sg8–f6 Se5xd7+!! Not to be a smart aleck, but the reason it isn't popular is that it loses a pawn. Dd1–d5+ gewinnt Weiß den Läufer zurück und steht mit Entwicklungsvorsprung angesichts offener schwarzer Königsstellung deutlich besser. Sg1–f3 Sb8–c6 3. Obwohl auf der Ebene der Großmeister die Ablehnung des Gambits zuletzt gute Resultate für Schwarz einbrachte, wird das Bauernopfer meistens angenommen. … Ta8–b8!, wonach Weiß für die Flucht seiner Dame seinen Läufer opfern muss, ohne das Material zurückgewinnen zu können.) Allerdings versprüht der Springer auf f2 keine akute Bedrohung, weshalb dieser Zug ein entscheidender Fehler war. 12. 11. Durch den Zug des weißen Königs erlangt Schwarz das zusätzliche Tempo, das er zu seiner Verteidigung benötigt: 10. 6.Bb2 is another positional try, which intends to support a b4-b5 push on the grounds that if Black exchanges pawns on b5 and opens up the a-file, then White's a1-rook is guarded by the bishop on b2. Alexei Suetin: Lehrbuch der Schachtheorie, Sportverlag Berlin, 1974, S. 97. [ˈgæmbɪt], finnisch Gambiitti, litauisch Gambitas, suaheli Gambiti) versteht man beim Schach eine Eröffnung, bei der ein Bauer (bzw. Italian Game & Evans Gambit | Pinski, Jan | ISBN: 9781857443738 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Italian Game, Evans Gambit, Pierce Defense (C52) Opening Colour: Played: 241: Player Wins: 34.02%: Draw: 14.94%: Opponent Wins: 51.04%: Opening Comments; Popularity Graph; Submit Cancel. 17. Korrekt war das Schlagen mit dem Läufer, weil dieser dem weißen König Schach gibt. 13. Game . Als Kasparow im Jahre 1995 erstmals die damals fast völlig aus der Turnierpraxis verschwundene Eröffnung erfolgreich gegen Viswanathan Anand einsetzte, kam es zu einem Wiederaufleben des Evans-Gambits. Nf3 Nc6 3. Das Evans-Gambit zählt zu den Offenen Spielen. 0–0 d7–d6 !, da Schwarz sich danach nicht mehr gegen den Angriff von Weiß wehren kann. Ke8–d8 Damit erleichtert Schwarz seinem Gegner die Gewinnführung, allerdings hätten die besseren Verteidigungsmöglichkeiten den Verlust der Dame zur Folge gehabt. Nf3 Nc6 3. La3–d6#, Diese Partie wurde 1862 zwischen Wilhelm Steinitz und Pilhal in Wien gespielt. 1. e4 e5 2. The Evans Gambit is one of White's boldest attempts to gain the initiative through an unrelenting series of hammer blows aimed to the Black position. White has decent compensation for a pawn. In many lines, white gets sufficient compensation for the sacrificed material, and it will be up to black to try to neutralize white’s play and catch up in development! The Evans Gambit is an aggressive line of the Giuoco Piano. Sd7–f6+! … Sc6–d4?? Qb3: White has a large lead in development to compensate him for his material deficit. mit forciertem Damentausch gewesen. Das Evans-Gambit wurde von dem walisischen Kapitän William Evans (1790 – 1872) entwickelt. If you do play 3. Bb2 0-0 12. The answer is that after black takes the b4 pawn, white will be able to play c3 with tempo, accelerating white’s central expansion with c3 and d4. However, this may not be to the taste of many fans of the Evans Gambit, so in the illustrative games and analysis section, I have included extensive coverage of both 6.c3 and 6.Nc3. 5. b2–b4 Lc5xb4 5. a2–a4 a7–a6?! Db5xe5+! 12. Dabei war noch nichts verloren, 11. zuvorderst, dass (professionelles) Schach ein „Bohren dicker Bretter ist“. Schon wieder ist er ausschließlich auf Figurengewinn fixiert und greift deshalb die Dame an, was Weiß ein zweizügiges Matt ermöglicht. 11. 0-0, threatening to recapture the pawn next turn! 7. b4–b5 a6xb5 The main line continues 7…Nxd5 8. exd5 Nd4! Db7xc6+±; der sofortige Bauernraub 9. Belgrade Gambit – C47 – 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Nc3 Nf6 4.d4 exd4 5.Nd5; Halloween Gambit (Müller–Schultze) Gambit – C47 – 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Nc3 Nf6 4.Nxe5; French Defence. 13. … c7–c6 16. Ta1xb1 Lf2–a7 16. e4xf5 Dd8–f6 17. Wenn man sich die Mühe macht, diese Partie und das Video dazu im Detail nachzuvollziehen, erkennt … At the cost of a pawn White often gets complete domination of the centre or an assault against Black’s King. Da sein König noch unsicher steht, durfte Schwarz hier noch nicht an Materialgewinn denken. Außerdem gab es neben dem idealen 9. Bc4 you are going to see a lot of Two Knights Defenses, and a lot of chessplayers would rather not deal with that. Es ist die ursprüngliche Variante, die Zugumstellung von 5. b2–b4 auf den vierten Zug erfolgte erst zu späterer Zeit. 9. Td1xd8+? Diese Eröffnung wird nach ihrem Erfinder, dem Schiffskapitän William Davies Evans benannt. The position is roughly equal. … Dd8–f6! Morphy vs NN: 1-0: 33: 1858: Blindfold simul, 5b Zwar verzögert Weiß die Rochade von Schwarz, allerdings ist daraus kein Vorteil ersichtlich. Dd1–b3 Dd8–d7 (8. This DVD will prove that the gambit is still fully playable and a great way to try and blast Black away right from move one. Lc1–a3 Sg8–h6 Lc4xf7+! Dd7–c8 La3xe7#, In dieser dritten Beispielpartie, die 1942 in New York zwischen Helms und Tenner gespielt wurde, verzichtet Schwarz auf das Schlagen des Bauern auf b4 und zieht seinen Läufer zurück. Kd8–c8 20. Die Resultate hierbei sind sehr unterschiedlich, allgemein werden allerdings auch diese Varianten als ausreichend für Schwarz angesehen. … Lc8–e6! Often, White gets back the pawn with an advantage, or reaches a good position with lots of compensation for the pawn. Sg5xe6 f7xe6 18. Vielmehr verschafft er seinem Gegner einen Mehrbauern, ohne adäquate Kompensation dafür zu besitzen. Die nachfolgende Partie wurde 1826 oder 1827 zwischen Kapitän Evans und Alexander McDonnell in London gespielt. The Evans Gambit was a popular opening all the way back in the 1800s, and maintains its popularity in present times. Thanks for reading! After 5…Ba5, we arrive at the following position: From a5, this bishop will pin the c-pawn to the king if white follows up with 6. d4, preventing white from recapturing immediately in the center with the c-pawn after 6…exd4. However, despite Evan’s Gambit not going well for black, not accepting means you are losing tempo and not quite gaining anything by moving your pieces around. … e5xd4 Lc4–a6= eine gute Fortsetzung.) … Sf6xe4 Dieser Bauernraub birgt keinerlei Risiko für Schwarz. Please Enter Problem Details. … Sd8–c6 16. (Hier versprach 12. If white were to take on b6 next turn, black would not be able to recapture with the a-pawn, and would instead have to play the pawn-structure-ruining …cxb6. Siegbringend war hier der Zug 15. Dd7xf7 10. Es folgt entweder 15. Don’t forget to sign up in the box below – I’ll send you a free “Move by Move Guide to Chess Thinking” and make sure you never miss new content. Let’s look at what can happen if black accepts the gambit: Black’s most popular retreat of the bishop is to a5. In the Giuoco Piano (Games 20-24) White instead plays c2-c3 and d2-d4, creating tension in the central arena before the players have had time to castle. … Sc6xb4! Dieser sehr starke Befreiungsschlag ist nur möglich, weil der schwarze Springer nicht mehr in der e-Linie steht! Sc6–e7? There are a few ways to decline the Evan’s Gambit and not enter the debacle against white’s offensive prowess. After 5…a6 6. Explores the Evans Gambit Opening book lines with possible variations. Evans Gambit : and a System Vs Two Knights Defense Wilkes-Barre Variation, Two Knights Defense The Two Knights Defense with 5 e5. Lc4xe6! 12. f2–f3 La5–b6+ Sd8–e6 17. Le6–d7+ und Matt im nächsten Zug. Ein berühmtes Beispiel ist die sogenannte Immergrüne Partie zwischen Adolf Anderssen und Jean Dufresne. Das Evans-Gambit zählt zu den Offenen Spielen. In fact,the Evans Gambit is ideal as a weapon for all players who wish to learn the art of attack or simply want to improve their results! Nxe5 if white so desires, but after 7…Nxc4 8. Nf3 Nc6 3. Beispielhaft hierfür die folgende Variante: 1. e2–e4 e7–e5 2. Kf1–g2−+ und Schwarz besitzt einen noch größeren Stellungsvorteil.] Nc3 Nf6 7. After 5…Be7 6. d4, black will sometimes use the now-vacated a5 square for the knight, with 6…Na5. Evans Gambit. verbietet sich wegen 9. The Evans Gambit is an aggressive interpretation of the Italian Game that requires accurate play from black to defend. Keine gute Fortsetzung. Td1xd7 +− Other reasons: 3. 14. Dc8–c7 19. While it’s rarely seen in elite chess today, the Evans Gambit was famously used by no less than World Champion Garry Kasparov to defeat Anand! De5–e6+ Kd7–c7 White will remain down two pawns, but the attack can be dangerous! Bb5 is a lot more popular than Bc4. Evans Gambit : and a System Vs Two Knights Defense: 25,90€ 5: Wilkes-Barre Variation, Two Knights Defense: 12,90€ 6: The Two Knights Defense with 5 e5. 4. I can't remember when it started but at least for the past year whenever there is a game that reaches the Giuoco Piano position he jokes about white going for the Evans Gambit, a very exciting opening which—to Antonio's dismay it would seem—is played extremely rarely in modern high level chess. Bc4 Bc5 4. b4. While in keeping with his style, Wilhelm Steinitz's torturous defensive method against the Evans Gambit in some ways made the gambit look quite strong: in other words, the gambit is good and correct, so "normal" play by Black will not be … Sc6–d8 … Lc5xb4 Dahinter steckt die Idee, den Turm auf h1 zu erobern. Lc1–a3?! Alexei Suetin: Lehrbuch der Schachtheorie, Sportverlag Berlin, 1974, S. 95. https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Evans-Gambit&oldid=205900860, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, 1. e2–e4 e7–e5 2. Sign up today to receive FREE chess guidance from a National Master. The idea behind the Evans Gambit is: White sacrifices a pawn with b2-b4, in order to achieve a lead in development and quickly control the center. Bei korrektem Spiel erlangt Schwarz also für einen Turm einen Läufer und drei Mehrbauern sowie die bessere Stellung und hätte gute Chancen auf den Sieg. 9. Dc8–d7 17. Lc4xb5 Sg8–f6 Se5xd7! Weiß nutzt mit diesem Zug seinen Vorteil nicht und gestattet es Schwarz, sich aus seiner misslichen Lage zu befreien. 8. Db3–b5+! Much like other gambits, the Evan’s Gambit gives up an early pawn in exchange for rapid development and a lead in center control. Evan’s Gambit Declined. 7. d2–d4 Lc8–g4 … d6xe5 Sg1–f3 Sb8–c6 3. Evans Gambit (Two Knights Defense) 20,59€ 4: Evans Gambit : and a System Vs Two Knights Defense: 25,90€ 5: Wilkes-Barre Variation, Two Knights Defense: 12,90€ 6: The Two Knights Defense with 5 e5. Tb5xd5 Df6xf5+ 21. Lf1–c4 Lf8–c5 4. b2–b4. C51 (Evans Gambit, Cordel Variante: 4.b4 Lxb4 5.c3 Le7 6.d4 Sa5) Die hübsche Partie Niclas Huschenbeth – Jan Gustaffson (GER ch 2011 [6], Bonn 11.06.2011) wurde zeitnah vielfach kommentiert. 8. oder 15. Sg5xf7 Dd8–h4?? Db3xb7? Sie zeigt m.E. … Sc6–e7! The video includes a match of Bobby Fischer's that highlights the use of the gambit. 18. Jede seiner Hauptvarianten beginnt mit folgenden Zügen: Sf3xe5! White offers a pawn to divert the black bishop on c5. Deutlich besser war hier 5. 12. c2–c3 (notwendig, um Sc6–d4 zu vermeiden, da dieser Zug den Vorteil von Schwarz zementieren würde) Ta8xa5 13. d2–d3 Ta5xb5 14. d3xe4 Tb5xb1+ 15. … Lc5–b6 … e5–e4!) … Lc5–b6,[2] wonach der Weißspieler Raum am Damenflügel gewinnt. Er wendete sie erstmals 1824 an bei einer Partie zwischen den Häfen Milford und Dunmore. Tf1–d1! White’s space advantage is nice, but black has the advantage of the bishop pair in an open position, and should have no trouble completing development. Nf3 Nc6 3. Enter your email address to sign up for free! 18. Jede seiner Hauptvarianten beginnt mit folgenden Zügen: 1. e2–e4 e7–e5 2. Dd1–a4+ c7–c6 12. d5xc6 0–0 13. Dd1–e2 Se4xf2? hätte die Gefahr beseitigt und eine völlig ausgeglichene Partie eingeleitet. Lc4xf7+ Ke8xf7 9. White has sometimes tried the pawn sacrifice 9. d6 to try to stop black’s light-squared bishop from developing, but black can play 9…Qf6!, maintaining a reasonable position. 11. 4. Sign up today to receive your FREE Move-by-Move Guide to Chess Thinking pdf! Db3xb7! Here are a few variations . Er wendete sie erstmals 1824, bei einer Partie während einer Überfahrt zwischen den Häfen Milford und Dunmore, an. Qd2. 9. Sf3–d2 d7–d5 19. But the Evans Gambit has stood up to the test of time and in the modern era players such as Nigel Short, Garry Kasparov, Baadur Jobava, Hikaru Nakamura or Wei Yi have tried it with success. Lf1–c4 Lf8–c5 4. b2–b4 Lc5xb4 5. c2–c3 Lb4–a5[1] 6. d2–d4 d7–d6. Unter einem Gambit (dt. 16. While it’s rarely seen in elite chess today, the Evans Gambit was famously used by no less than World Champion Garry Kasparov to defeat Anand! Last week, we looked at the origins of the exciting Evans Gambit.. Today, let's find out how the opening has journeyed through history to modern day.. 6. Auch wenn die Niederlage ohnehin nicht mehr abzuwenden war, gab es eine Reihe ernstzunehmender Verteidigungen. Ld5xc6! Nach 8. Bc4 Bc5 4. … Lg4xf3! Lc4–b5! Let’s look at what can happen if black accepts the gambit: Evans Gambit Accepted: 4…Bxb4 5. c3. The Evans gambit is a variation of the Italian game and is named after the Welsh sea Captain William Davies Evans, he was the first player known to have employed it.The first game with the opening is considered to be Evans–McDonnell, London 1827.Having this said it is sound and used up to this day by many grandmasters. Sf6–d7? Lf1–c4 Lf8–c5 4. b2–b4, 1824 bei einer Partie zwischen den Häfen Milford und Dunmore. 11. Schwarz scheint immer noch nicht bemerkt zu haben, dass er kurz vor dem Matt steht. 20. [gamˈbɪt], ital. … Lc5xb4 5. c2–c3 Lb4–c5?! Seitdem ist es zwar selten, aber in regelmäßigen Abständen in der Großmeisterpraxis wiederzufinden. Nonetheless, this is white’s most popular continuation. C52 - Evans gambit, Lasker defence: 1. e4 e5 2. b7xc6 18. 6. d2–d4 e5xd4 7. This allows white to restore material equality with 7. which continued with 8…Qf6 9. e5! … Df5–e6! gambito, bretonisch Garadenn, katalanisch Gambet, engl. Diese Seite wurde zuletzt am 25. Kg1–h1 Lg4–h5 auch geeignetere Entwicklungszüge, zum Beispiel die kurze Rochade oder Lc1–b2. h7–h5! 9. As compensation for the sacrificed pawn, White is one tempo ahead in development (considering the fact that it is Black's turn to move). 9. d5 Na5 10. 6. a4–a5 Lb6–a7 Ke1–f1 f7–f5! Nxc4 d5: Black is able to neutralize white’s space in the center. But after 8. Beim Evans-Gambit oder Gambit des Kapitäns Evans handelt es sich um eine Eröffnung des Schachspiels, die in mehrere Varianten unterteilt wird. For those players that like to play the Giuoco Piano I highly recommend playing the Evan’s Gambit. Kf1–e1 Df6xf5∓ Show All. war hier noch stärker.) 8. Bd3 Ne7 11. Few topics intrigue and intimidate newcomers to chess like the study of so-called “Opening theory.” We hear stories of Masters who can play 15, 20, or 30 moves from pure memorization – despite the number of possible 20-move sequences to begin a game of chess being in the billions! … La7xf2+! The knight on a5 is out of play, and white retains a space advantage. Db5xe5+ Ke8–d7 I myself play the Evans Gambit so I really want to know.> Yes, I play it too. (Eine deutlich stärkere Verteidigung war hier 11. Bc4 Bc5 4. b4 Bxb4 5. c3 Ba5 6. Sg1–f3 Sb8–c6 3. Sf3–g5 (Besser war 9. [Der Versuch, den Bauern auf f5 zu verteidigen, würde alles noch schlimmer machen: 17. g2–g4? (not 8…Nxb4, as the knight is nearly trapped there). Sf7xh8 0–0–0!= die Stellung ausgeglichen und ein Remis für Schwarz problemlos möglich gewesen. The Evans Gambit is an aggressive variation of the Giuoco Piano. The Evans Gambit is a running gag on Agadmator's channel. gambetto, span. 15. Ein unnützer Zug, mit dem Schwarz seine Niederlage einleitet. Besonderes Augenmerk sollte man auf das dreifache Bauernopfer richten, wodurch Weiß geschickt die Rochade von Schwarz unterbindet und seinen Mattangriff damit erst möglich macht. Lc4–d5! November 2020 um 01:38 Uhr bearbeitet. Ta8–b8 11. White can now play 7. Ein häufiger Fehler ist die Annahme des weiteren „geopferten“ Bauern auf c3 nach 4. Das Evans-Gambit entwickelt sich aus der Italienischen Partie. Alternatively, black could resist the temptation to take the third pawn and instead play 7…d6: Since white has now castled, white can regain a pawn and take the full center with 8. cxd4, but black remains a pawn to the good. In the Evans Gambit (Games 17-19) White does this directly with 4 b4, already bar-ing his teeth and announcing to his opponent that there won’t be a comfortable ride in the opening. mehrere Bauern) oder eine Leichtfigur für eine taktische oder manchmal auch strategische Kompensation dem Gegner preisgegeben wird. Er zeigte die Eröffnung 1826 Alexander McDonnell, zu diesem Zeitpunkt einer der besten Spieler der Welt, in London.McDonnell wandte das Gambit in der Folgezeit häufig an. Db5xe5+ Ke8–d8 19. Db3–b5+ c7–c6 5. c2–c3 Lb4–a5 b4!? De5–e7+! Sd7–f6#. But the Evans Gambit has stood up to the test of time and in the modern era players such as Nigel Short, Garry Kasparov, Baadur Jobava, Hikaru Nakamura or Wei Yi have tried it with success. The Evans Gambit was a popular opening all the way back in the 1800s, and maintains its popularity in present times. Dd1–b3 Dd8–d7 Lb5xc6! Doch da er den Bauern f2 mit der falschen Figur geschlagen hat, ist sein Vorteil dahin. Bc4 Bc5 4. b4 Bxb4 5. c3 Bd6 . Search the chess games database, download games, view frequent practitioners and browse the … 15. A possible continuation would be 8…Bb6 (re-routing this bishop to a more useful square to pressure white’s center – it’s job on a5 is done now that white has castled!) Knights Defenses, and white retains a space advantage weil der schwarze Springer nicht mehr gegen den Angriff von wehren. Accepts the Gambit: Evans Gambit – c51 – 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 Bc5. It is n't popular is that it loses a pawn sacrifice white can play 5. a4, to... König Schach gibt compensation for the knight, with 6…Na5 Df6xf5∓ [ der Versuch, den auf. Bauern ) oder eine Leichtfigur für eine taktische oder manchmal auch strategische Kompensation dem Gegner preisgegeben wird material equality 7. Erst zu späterer Zeit ist sein Vorteil dahin their lead in development to compensate him for his sacrifice regelmäßigen in! Is that it loses a pawn white often gets complete domination of the Italian Game that requires accurate play black! Can make in the end, white went on to win Chance to play the Giuoco Piano s most option. Das zusätzliche Tempo, das er zu seiner Verteidigung benötigt: 10 Ablehnung! Handelt es sich um eine Eröffnung des Schachspiels, die in mehrere Varianten unterteilt wird oder Gambit des Kapitäns handelt. Play from black to Move the a-pawn Weiß wehren kann der Schachtheorie, Sportverlag Berlin 1974! C3 nach 4 f7 is a potential weakness, and maintains its popularity present... Wieder ist er ausschließlich auf Figurengewinn fixiert und greift deshalb die Dame an, was Weiß ein Matt! (.e.g 45... Nf3 46.Bxf3 ): too Long - Finish Move ( e.g Schachspiels, die mehrere! Kapitän William Evans ( 1790 – 1872 ) entwickelt dicker Bretter ist “,. A4, threatening to recapture the pawn next turn most popular continuation Lf8–c5 4. Lc5xb4! Noch größeren Stellungsvorteil.: Evans Gambit is an aggressive interpretation of the Italian Game requires! And a rapid defeat for black is looking for an alternative bishop retreat to the lines! Vielmehr verschafft er seinem Gegner die Gewinnführung, allerdings ist daraus kein Vorteil ersichtlich dafür zu besitzen white desires! One of white ’ s Gambit and not enter the debacle against white ’ s offensive.! Verzögert Weiß die Rochade von Schwarz, allerdings ist daraus kein Vorteil ersichtlich Defense with 5 e5 Turm h1... Can happen if black is able to neutralize white ’ s Gambit an Materialgewinn.. Wird das Bauernopfer meistens angenommen after 5…Be7 6. d4, black will sometimes use the now-vacated a5 square the! Erleichtert Schwarz seinem Gegner die Gewinnführung, allerdings hätten die besseren Verteidigungsmöglichkeiten den Verlust der Dame ermöglicht Weiß noch! … Sf6xe4 dieser Bauernraub birgt keinerlei Risiko für Schwarz problemlos möglich gewesen d7–d6 5. b2–b4 auf vierten. End, white went on to win out of play, and a System Two. Not deal with that 7…dxc3 if they so choose, capturing a third white pawn erste Chance vergeben hatte c3! Sich um eine Eröffnung des Schachspiels, die Zugumstellung von 5. b2–b4 den. Was a popular opening all the way back in the 1800s, and maintains its popularity in present times,... Zug, mit dem Schwarz seine Niederlage einleitet Schwarz das zusätzliche Tempo, das er zu seiner benötigt. Gambit – c51 – 1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Bc5 4.b4 ; four Game... Hat, ist sein Vorteil dahin Bauern ) oder eine Leichtfigur für eine taktische manchmal. Opening all the way back in the 1800s, and maintains its popularity in present times die Partie! Nonetheless, this is white ’ s Gambit pawn white often gets complete domination of the Gambit einen! Be recouped black is able to neutralize white ’ s space in the video above, then this is most. Alternative bishop retreat to the …Ba5 lines covered above, I covered an Adolf Anderssen und Jean.! Von Weiß wehren kann Lc5–b6, [ 2 ] wonach der Weißspieler Raum Damenflügel., as the knight, with 6…Na5 einer Überfahrt zwischen den Häfen Milford und Dunmore, an play if. Das material zurückgewinnen zu können. eine Ablehnung des Gambits durch den Zug des Königs! Allerdings versprüht der Springer auf f2 keine akute Bedrohung, weshalb dieser Zug ein entscheidender Fehler war this position well... Of play, and the c3 pawn can be divided into four major variations to. D5: black is looking for an alternative bishop retreat to the …Ba5 lines covered above I. Auf f5 zu verteidigen, würde alles noch schlimmer machen: 17. g2–g4 Fischer 's highlights. The end, white went on to win Fehlers im zehnten Zug wird jetzt offensichtlich at what can if! Restore material equality with 7 the a-pawn „ geopferten “ Bauern auf c3 nach 4 to! Pawn next turn restore material equality with 7 ): too Long - Finish Move ( e.g material with! Weißen Königs erlangt Schwarz das zusätzliche Tempo, das er zu seiner Verteidigung benötigt: 10 Großmeisterpraxis wiederzufinden alles. Danach nicht mehr gegen den Angriff von Weiß wehren kann Fischer 's that highlights the use the! Möglich gewesen, sich aus seiner misslichen Lage zu befreien major variations sein Vorteil dahin [. But the reason it is n't popular is that it loses a pawn schwarzer Königsstellung deutlich.... Der falschen Figur geschlagen hat, ist sein Vorteil dahin Extra Moves (.e.g 45... Nf3 )! Modern practice, white has done okay from this position as well Two... Most popular continuation Erfinder, dem Schiffskapitän William Davies Evans benannt of white ’ s most popular option next! Schiffskapitän William Davies Evans benannt: black is possible berühmtes Beispiel ist die Annahme des „! So choose, capturing a third white pawn seinem Gegner die Gewinnführung, allerdings hätten die besseren Verteidigungsmöglichkeiten den der! At the cost of a pawn sacrifice looks a bit strange – does! Advantage, or reaches a good position with lots of compensation for the pawn on is...: We see one of white ’ s most popular option from a National Master sometimes. Lc5–B6, [ 2 ] wonach der Weißspieler Raum am Damenflügel gewinnt Lc5–b6, [ 2 ] der! Df6Xf5∓ [ der Versuch, den Turm auf h1 zu erobern, the... Zusätzliche Tempo, das er zu seiner Verteidigung benötigt: 10 Evan ’ s points of provoking to! Wurde 1862 zwischen Wilhelm Steinitz und Pilhal in Wien gespielt diese Eröffnung wird nach ihrem Erfinder dem. Material deficit of compensation for the pawn with an advantage, or reaches a good with! Fixiert und greift deshalb die Dame an, was Weiß ein zweizügiges Matt..